Schüleraustausch

 

Jährlich finden Schüleraustausche statt mit

  • Spanien
  • Italien
  • der Slowakischen Republik


Die Austausche dauern normalerweise eine Woche bis zehn Tage und basieren auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit, d.h. wer Gast ist, ist auch Gastgeber.


Die Zielgruppe dieser Austausche umfasst die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums und die der Berufsfachschule.

Neben diesen Austauschen finden regelmäßig weitere Austausche im  Rahmen von Comenius-Projekten statt.

Seit 2008 besuchten unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen aller Austauschvorhaben die Türkei, Spanien, Italien, Tschechien, die Slowakei, Frankreich und Polen.

Wir sind ständig an weiteren möglichen Partnerschulen interessiert.


Weitere Informationen bei

Norbert Deide

 

Siehe auch: EU-Programme