Obdachlose in unmittelbarer Nachbarschaft?!

© HLA-Hameln 2019

Die KE 18a, Auszubildende der Grundstufe im Einzelhandel, besuchten am 25.03.2019 das Senior Schläger Haus am Ostertorwall 22. Im Politikunterricht wurde auf Wunsch der Lernenden und aufgrund aktueller medienwirksamer Vorkommnisse die Thematik Obdachlosigkeit behandelt. Ursachen, Formen und Folgen wurden thematisiert und mögliche Lösungsansätze abgeleitet. Die Umsetzung in politisches Handeln erfolgte …

Im Senior Schläger Haus hatten wir mit Frau Altheide, einer dort beschäftigten Sozialpädagogin, einen Termin vereinbart. Frau Altheide begrüßte uns freundlich und gewährte uns bei der Führung durch das Haus intensive Einblicke in die Angebote und in die Räumlichkeiten. Sie stellte uns ihre vielfältigen Aufgabenbereiche vor und sie führte uns die auftretenden Probleme überaus anschaulich und engagiert vor Augen. Deutlich wurde auch, wie unterschiedlich die Biografien der Obdachlosen sein können und wie schwierig es ist in der Gesellschaft wieder Fuß zu fassen. Die Thematik ist durch diesen eindrucksvollen Besuch näher an uns herangerückt, Betroffenheit und Bedeutsamkeit wurden spürbar.

Wir danken Frau Altheide, dass Sie uns durch ihre Bereitschaft und Offenheit den Besuch des Senior Schläger Hauses ermöglichte.

 

Autorin: BA