Videokonferenzen mit edudip über Eduplaza

Über unser Kommunikationstool Eduplaza können in allen Gruppen Videokonferenzen durchgeführt werden. Auf dieser Seite wird die Funktion erläutert. Wir empfehlen zur Nutzung den Browser Google Chrome.

In der folgenden Anleitung können Sie die Funktionsweise nachvollziehen:
Anleitung für Videokonferenzen


Ein Erklärfilm erläutern die grundsätzliche Funktion:
Videokonferenz per Eduplaza.

Teilweise ist für das Teilen des Bildschirms ein Plug-In für den Browser erforderlich. Die Installation wird hier erläutert.
Chrome Plug In

Videokonferenzen mit jitsi meet

Zur Durchführung von Videokonferenzen kann neben Eduplaza auch jitsi zum Einsatz kommen. Dieses Programm ermöglicht eine einfache Videokonferenz zum direkten Austausch. Die Software hat nicht den kompletten Umfang von der Eduplaza Software "edudip" ist aber insbesondere für die Smartphone Nutzung geeignet.

Als Starthilfe können Sie gerne diese Anleitung (PDF) und/oder dieses Erklärvideo (YouTube) nutzen.

Videokonferenzen mit Big Blue Botton

Videokonferenzen können auch über die Niedersächsische Bildungscloud mit dem Programm Big Blue Botton durchgeführt werden. Die Niedersächsische Bildungscloud ist über das Portal der HLA erreichbar.

Es folgt eine Anleitung für Lehrkräfte wie das Videoprogramm eingerichtet wird:

Erklärvideo - Videokonferenzen in der Bildungscloud