HLA-Band spielt für den guten Zweck

© BBStars

Die BBStars, eine Band mit Beteiligung von Lehrerinnen und Lehrern der HLA, haben am Samstag, 22.09., im LALU ein Konzert gegeben. Der Erlös kam dem Verein Senior-Schläger-Haus e.V. zugute. Dieser Verein kümmert sich um Obdachlose.

Im Vorprogramm spielen Bornhoff&Emmel selbstvertonte Gedichte von Wilhelm Busch, Kurt Tucholski und anderen. Dann übernahmen die BBStars die Bühne und brachten den Saal mit ihrem Programm zum Tanzen. Erst nach vier Zugaben war Schluss. Star des Abends war die Sängerin Locke, die aus den Niederlanden stammt, und die BBStars seit einem Jahr begleitet.

Dr. Anja Schmidt, die Vorsitzende des Vereins, war mit dem Abend sehr zufrieden: die Gäste fühlten sich bestens unterhalten, und es wurde reichlich für den Verein gespendet.

Die BBStars treten immer wieder für wohltätige Zwecke auf, z.B. für Flutopfer oder den Verein S.A.M., der junge Schülerinnen und Schüler materiell unterstützt. 

 

Autor: SG