Eröffnung HLA-STORE

Das von der Berufsfachschule Wirtschaft – Schwerpunkt Einzelhandel - gegründete Schreibwarengeschäft HLA-STORE hat seine Verkaufstätigkeit aufgenommen. Zur Eröffnung gab es eine kleine Feier.

© HLA-Hameln

Das von der Berufsfachschule Wirtschaft – Schwerpunkt Einzelhandel - gegründete Schreibwarengeschäft HLA-STORE hat seine Verkaufstätigkeit aufgenommen. Zur Eröffnung gab es eine kleine Feier.

Die Klasse BFWE17a hatte nach intensiver Vorarbeit ein Programm für die Eröffnungsfeier vorbereitet. Gleich an der Tür vom STORE-Raum E08 gab es Getränke für die Besucher, kredenzt von der Nachbarklasse BFWE18a. Im Shop versammelten sich dann drei Klassen, die von ihren Lehrkräften begleitet wurden. Diese Einzelhandelsklassen konnten sich an sechs Stationen, die die Shop-führende Klasse aufgebaut hatte, in Kurzvorträgen über rechtliche Grundlagen von Schülerfirmen, den Ablauf von Verkaufsgesprächen, den Kassiervorgang und die Buchhaltung informieren. Weitere Gäste waren, neben Schulleiter Bernd Strahler, Frau Renner von der gleichnamigen Bürobedarfshandlung, Frau Crummenauer vom Förderverein und Herr Lassel, der einen Film über die Entstehung des HLA-STORES zeigte. Der fand bei den Gästen großen Anklang. Nach den Begrüßungsworten vom STORE-Lehrerteam, Frau Tegtmeyer, Frau Romahn und Herr Stege und dem Rundgang zu den Stationen war es dann soweit: es konnte eingekauft werden! Zusätzliche Motivation dazu brachte ein Gewinnspiel, bei dem Gutscheine und Blöcke etc. gewonnen werden konnten.

Die Eröffnung war eine gelungene Veranstaltung, und der Umsatz am ersten Tag stimmte für den STORE auch. Das Bild zeigt den Schulleiter, Frau Renner, die STORE-Lehrerteam und die ersten Schülerinnen, die Verkaufsdienst hatten: Luisa und Emily.

 

Autor: SG

Bild: ST